Geschenkpapier bügeln! Peinlich! Oder?

Gehört ihr zu den Menschen, die alte Eispackungen und Keksdosen aufbewahren oder beim Entpacken von Geschenken besonders vorsichtig sind? „Das Papier ist ja schön, das kann man ja nochmal verwenden.“

„Das ist noch gut!“

Es gibt sogar Menschen, die ihr altes Geschenkpapier bügeln! Und bei der nächsten Gelegenheit wiederverwenden. Fand ich sehr lange endpeinlich. Weil es knauserig und geizig wirkt. So teuer ist Geschenkpapier ja wirklich nicht und für mich hatte es tatsächlich lange Zeit etwas knickeriges, benutztes Geschenkpapier aufzubewahren und wiederzuverwenden.

Wiederverwenden = nachhaltig

Bis ich mit diesem ganzen Nachhaltigkeitszeug angefangen habe und mir die Müllberge an Weihnachten bewusst wurden. Mittlerweile gibt es tolle Anleitungen, wie man selbst wunderhübsche Geschenktüten häkeln und stricken kann, welche nachhaltigen Materialien zu Einpacken verwenden werden können  und ja, selbst die Idee, hübsches, bereits benutztes Geschenkpapier zu verwenden, hat mittlerweile ihren geizigen Anhauch verloren. 🙂

Das Geschenkpapier hier ist aber tatsächlich mittlerweile so strapaziert, dass ich es entsorgen werde.

Und so habe ich mich tatsächlich sehr über das gebrauchte Geschenkpapier gefreut, mit dem liebe Menschen kleine Aufmerksamkeiten in der Vorweihnachtszeit für uns eingepackt haben.

Weniger Konsum = entspannte Weihnacht

Bei uns in der Familie wird übrigens gewichtelt, so dass nur eine zufällig ausgewählte Person liebevoll beschenkt wird. Das macht Spaß und erhöht die Spannung, besonders die Rätsel, wer denn nun von wem bewichtelt, sind lustig. So entfällt auch der anstrengende Weihnachtsgeschenkemarathon, zumal doch mittlerweile alle in der Familie alles haben. Das reduziert Müllberge, Stress und entlastet nachhaltig alle Beteiligten.

Ich mag Geschenke, die nützlich sind oder die ich aufbrauchen kann. Bei uns werden nur die Kinder etwas reichhaltiger beschenkt. Und ihre und die anderen Geschenke werden in diesem Jahr nachhaltig verpackt sein.:-)

Wie haltet ihr es zu Weihnachten? Werden die Geschenke hübsch verpackt? Und wie ? Oder einfach nackt in ihrer vollen Pracht überreicht? Gerade Kinder lieben es oftmals mehr, mit der Verpackung zu spielen als mit dem eigentlichen Geschenk. Schreibt mir eure Ideen für weihnachtliche Verpackungen in die Kommentare, ich bin gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.